Diskutiere mit


Zalando retourformulier downloaden

Das beliebte Online-Modegeschäft Zalando hat deutliche Verlustzahlen bekannt gegeben. Zu viele Kunden nutzen den kostenlosen Rücksendeservice. 2. Sie können alle Ihre Bestellungen unter “Bestellungen & Rücksendungen” einsehen. Wählen Sie die richtige Reihenfolge aus und klicken Sie auf “Artikel zurückgeben”. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie zurückgeben möchten, und geben Sie den Grund für die Rückgabe an. In der Zalando Lounge haben Sie 14 Tage Zeit, um zurückzukehren. 3. Sie können nun das Rücksendeetikett als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken. 5. Nehmen Sie Ihr Paket zu einem PostNL-Punkt und halten Sie den Lieferschein – wir übernehmen die Kosten für die Rücksendung! Die Rückerstattung erfolgt zu dem Zeitpunkt, an dem Ihre Rücksendung eingetroffen ist und in einem unserer Kaufhäuser verarbeitet wird. In der Regel kann dies bis zu 15 Werktage dauern.

4. Verpacken Sie die Artikel in der Originalverpackung, legen Sie sie in die Box und fügen Sie den Rücksendeschein hinzu. Verschließen Sie die Box fest und kleben Sie das Rücksendeetikett auf die Box. 1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto auf www.zalando-lounge.nl mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort. Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Drucker haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Gerne senden wir Ihnen das Formular auch per Post zu. Klicken Sie auf zalando-lounge.nlVul Ihre Daten und Login Sie können Artikel im Originalzustand innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung zurücksenden. Das Rücksendeetikett finden Sie in Ihrem Konto. Unsere Rückgabefrist wurde vorübergehend auf 31 Tage verlängert*** Wählen Sie den Artikel aus, den Sie zurückgeben möchten, und geben Sie einen Grund für die Rücksendung an. Dann klicken Sie auf “Rücksendeartikel” Wenn Sie sich entscheiden, Ihre gesamte Bestellung zurückzusenden, erstatten wir ihnen auch die Versandkosten. Zalando versucht, diese Rechnung zu mildern, indem er die zurückgegebenen Kleider und Schuhe wieder zum Verkauf anbietet, aber das funktioniert nicht so gut.

Zu viele Rücksendungen sind für einen zweiten (oder dritten) Verkaufsversuch nicht mehr in ausreichender Verfassung. Johan Rasking ist Wirtschaftsredakteur bei De Standaard. An der Börse lagen die Aktien von Zalando gestern 8,5 Prozent im Minus. Seit dem 1. Januar tickt der Börsenverlust bei -27 Prozent. Diese roten Zahlen haben alles mit dem besonders teuren Bedienkonzept von Zalando zu tun. Kunden können ihre gekaufte Ware jederzeit kostenlos zurücksenden, wenn sie nach der Lieferung nicht (mehr) mit ihnen zufrieden sind oder wenn die Größe nicht passt. Die Hälfte aller gelieferten Waren wird auf diese Weise zurückgegeben, und das belastet das Unternehmen mit enormen Transportkosten. Laut Zalando ist dies vor allem auf das sehr warme Wetter in Europa zurückzuführen, das sich negativ auf den Verkauf von Winterbekleidung ausgewirkt hat.