Diskutiere mit


Microsoft office 2013 herunterladen

Wenn Sie Microsoft Office 2013 Professional Plus verwenden, werden Sie feststellen, dass einige Änderungen vorgenommen wurden. Die berühmte Bandleiste wird nur bei Bedarf erweitert und für die Fingerbedienung auf Touchscreens optimiert. Zusätzlich zu Bildern können Sie Videos über HTML-Code in Microsoft Office 2013 Professional Plus einbetten. Alle Anwendungen verfügen über neue berührungsoptimierte Anzeigemodi. PowerPoint 2013 teilt den Referentenmodus in zwei verschiedene Ansichten für das Publikum und den Referenten auf. Neben der Präsentation selbst können Sie auch eine Aufzählung und weitere Details auf dem Präsentationsbildschirm sehen. Auf Tablets können Sie mit Fingergesten zwischen Dias wechseln, mit einem Stift für einen Filmvortrag malen oder einen virtuellen Laserpointer verwenden. In Excel 2013 füllt die neue Flash Fill-Funktion automatisch einen Bereich ausgewählter Zellen aus. Excel analysiert die gesamte Tabelle, erkennt Beziehungen zwischen Zellen und schlägt einen Wert oder Text vor. Excel erleichtert auch das Erstellen von Pivot-Tabellen und Grafiken, indem Vorschläge auf ähnliche Weise generiert werden. Mit der neuen Schnellanalysefunktion in Microsoft Office 2013 können Sie eine Vorschau bestimmter Formatierungsoptionen in der Kalkulationstabelle selbst anzeigen.

Um Office 2013 für einen einzelnen PC oder Mac herunterzuladen und zu installieren, gehen Sie zu Mein Konto. Wenn Sie Ihre Kopie von Office 2013 registriert haben, benötigen Sie nicht einmal den Product Key. Besuchen Sie einfach office.microsoft.com, klicken Sie auf Office installieren, und melden Sie sich dann bei Ihrem Konto an, um es herunterzuladen. Microsoft Office 2013 Professional Plus verfügt über viele nützliche Funktionen, mit denen es selektiv auf Touchscreen-Geräten verwendet werden kann. Leider ist die Office Suite alles andere als tablet-freundlich. Viele Auswahlelemente und Optionen sind zu klein für ungeübte Finger. – Office 2013 , Office 2016 – Office 2016 – Mac, – . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . Microsoft Office 2013 Professional Plus verwendet das gleiche minimalistische Kacheldesign wie Windows 8, und alles scheint gut zusammenzuführen. Große, sauber angeordnete Icons sind für die wichtigsten Funktionen da, während neue Vorlagen visuell ansprechende Tabellen und Präsentationen bieten. Mit dem neuen berührungsoptimierten Lesemodus in Word 2013 können Sie Dokumente mit einem Fingerstreich durchqueren. Das Vornehmen von Änderungen an Dokumenten wurde grundlegend überarbeitet und erweitert, um die Bearbeitung von Dokumenten zu erleichtern.

Microsoft Office 2013 Professional Plus erstellt auch PDFs ohne zusätzliche Software, was es zu einem direkten Konkurrenten von Adobe Acrobat macht. Wenn Ihr Computer mit Office 2013 vorinstalliert war (oder wenn Sie Ihre Installationsdiskette verloren haben), können Sie Office dennoch mit Ihrem Product Key neu installieren – Sie müssen es nur direkt von Microsoft herunterladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie Finder, gehen Sie zu Downloads, und doppelklicken Sie auf Microsoft_Office_2016_Installer.pkg (der Name kann leicht variieren). Einige Office 2016- und Office 2013-Produkte sind mit einem Product Key befliegt. Wenn Sie Office zum ersten Mal installieren, melden Sie sich mit einem vorhandenen oder neuen Microsoft-Konto an und geben Sie Ihren Product Key bei office.com/setup ein. Das Einlösen Ihres Schlüssels ist das, was Ihr Konto mit Office verknüpft, so dass Sie dies nur einmal tun müssen. Haben Sie das schon getan? Wählen Sie die registerkarte unten für die Version aus, die Sie installieren möchten.